Menü
Einloggen
Anmelden
Nachricht schreiben
„dirty-ellen“ ist gerade nicht online. Aber frage doch per Nachricht nach, wann die Webcam wieder an ist.
dirty-ellen (19)
Nachricht schreiben
„dirty-ellen“ ist gerade nicht online. Aber frage doch per Nachricht nach, wann die Webcam wieder an ist.
Geschlecht: Frau
Körpergröße: 163 cm
Haarfarbe: Braun
Haarlänge: Lang
Figur: Schlank
Erscheinungsbild: Individuell
Augenfarbe: Braun
PLZ: 9xxxx
Land: Deutschland
Alter: 19 Jahre
Sternzeichen: Zwillinge
Hauttyp: Mediterran
Orientierung: Bisexuell
Gewicht: 52 kg
Körbchengröße: B
Intimrasur: Hollywood Cut (komplett)
Beruf: Studentin
Ich bin: Single
Ich suche: -
für: -
Raucher: -
Alkohol: -
Eigenschaften: wild, frech, Flittchen, freundlich, verrückt, zeigefreudig, versaut
Sexuelle Vorlieben: Wenn du mehr über dirty-ellen erfahren willst, musst du eingeloggt sein.
Körperschmuck: Stark tätowiert
Mein Zeitplan: täglich flexibel erreichbar ;-)
Wo steht meine Cam? Wohnzimmer
Chat-Praktiken Dirty-Talk, Selbstbefriedigung, Chatten / Flirten
Wie sollte mein Traumpartner aussehen? Er muss ein Gentleman, charmant und humorvoll sein. Zumindest in der Öffentlichkeit. Und wenn es dann dunkel wird, will ich einfach nur noch dominiert werden!
Was mag ich beim Sex überhaupt nicht? Wenn der Mann mich nicht führen bzw. dominieren kann. Ich bin noch soo jung, da will ich dann beim Sex das MIR dann auch mal was beigebracht wird! ;)
Was ist meine Lieblingssportart? Ich liebe Fitnesstraining. Meinen Körper in Form zu halten und vor allem meinen Po zu trainieren, dass er so schön prall bleibt ist einfach geil! *_*
Was war die beste Party, die ich je besucht habe? Definitiv die Venus After Show Party 2019. Mit so vielen heißen Frauen und auch Männern zu feiern ist einfach viel zu geil!
Was wünsche ich mir beim Sex? Das der Mann laut und wild ist. Er soll genauso stöhnen wie ich ohne sich zurückzuhalten und mich dann natürlich zum Kommen bringen!
Was war mein außergewöhnlichster Sex? Im Kino. Ich hätte mit meinem Date Shades of Grey. gesehen und wurde einfach so geil, dass ich es irgendwann nicht mehr aushielt und mich auf seinen Schwanz gesetzt habe. Ein Glück saßen wir in der letzten Reihe des Kinos!